Donnerstag, 21. Januar 2016

in memoriam - Pierre Boulez

Vor ein paar Tagen im Januar ist Pierre Boulez gestorben. Mit ihm geht einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und der letzte einer großen Zeit der Avantgarde, zu denen auch Stockhausen und Cage gehören. Boulez war übrigens Kompositionsschüler von Olivier Messiaen und später Mitbegründer des IRCAM (Institut de Recherche et Coordination Acoustique/Musique) in Paris. 

Selbst habe ich ihn nie direkt erlebt, aber es gibt vielfältige indirekte Bezüge aufgrund meines Faible für Neue Musik. Sein Genie habe ich immer bewundert und so hat mich sein Tod betroffen gemacht.

Uns bleiben zum Glück viele hervorragende Aufnahmen seiner eigenen Werke und von Aufführungen, die er dirigiert hat. Meine kleine Musiksammlung habe ich in diesem Sinne um drei CD's aufgestockt.




Foto: Johannes LeBong