Samstag, 14. Juni 2014

KUNST:offen in Sachsen 2014...

... bot allein in Görlitz 14 Anlaufpunkte. Wäre doch schön gewesen, man hätte vorher und nachher etwas in der Lokalpresse darüber gelesen. Ein paar Storys, ein paar Portraits, ein Stadtplan mit den Locations - weniger Aufwand geht doch wirklich nicht! Wie gut, dass wir auf die kulturvergessene Sächsische Zeitung nicht angewiesen sind.

Die Ausstellung "Mein Lebenslauf" von Jadwiga Janina Sarzyńska möchte ich heute stellvertretend aufführen für die vielen Atelierbesuche, Exkursionen und Künstlergespräche, die uns das ganze Pfingstwochenende fröhlich auf Trab gehalten haben.

Photo credit: Axel Lange, Quelle:  facebook.com/neungoerlitz