Mittwoch, 28. Mai 2014

'Weißer Salon'

unter diesem Arbeitstitel trifft sich von nun an regelmäßig ein Zirkel von Kreativen, Kunst- und Kultur-Interessierten in der Galerie von Jana Lübeck und Jens Besser am Görlitzer Fischmarkt. Der Plan, an diesem Ort ein 'Ideenlabor' zu installieren, nimmt also immer konkretere Formen an.
 


Neben der Möglichkeit zum Ideenaustausch soll es bei unseren Treffen ein improvisiertes Rahmenprogramm geben, mit Lesungen, Musik u.s.w.  So kam es, dass ich demnächst in der 'Neun-Görlitz' ein Hauskonzert mit experimenteller elektroakustischer Musik aufführen darf, ähnlich den privaten Hörabenden, die ich früher in Karlsruhe für unsere Freunde veranstaltet hatte. Spannende Sache!