Freitag, 15. Februar 2013

Energiesparverstärker

Wie schnell sich so ein Low-Cost Digitalverstärker wohl amortisiert? Er wird den klobigen YAMAHA-Verstärker ersetzen, der bisher meine PC-Desktop-Monitore bedient.
Der sparsame Stromverbrauch ist natürlich nicht der wahre Grund für den Wechsel, vielmehr möchte ich selbst einmal schauen, was an dem TRIPATH-Hype dran ist. Angeblich sollen die Dinger an gutmütigen Lautsprechern ja gar nicht so schlecht klingen.


Photo credit: S.M.S.L.

Auf dem Foto gefällt mir besonders die aufgeräumte Architektur dieses Kleinkraftwerks. Sieht recht appetitlich aus, der Kleine, und paßt damit auch optisch zu meinem Nettop, der ebenfalls kompakter, leiser und stromsparender ist, als sein Vorgänger.